Rechtsirrtum Rückgaberecht

Beim Kauf in einem Ladengeschäft gibt es kein generelles Rücktrittsrecht binnen 14 Tagen.

Gesetzlich sind Ladengeschäfte dazu jedoch nicht verpflichtet. Ein solches generelles Rückgaberecht, wenn der Kaufgegenstand nicht mangelhaft ist sondern der Kunde es sich nach dem Kauf einfach anders überlegt hat, gibt es nicht.  Ein 14-tägiges Widerrufs- oder Rückgaberecht gibt es nur nach verschiedenen Verbraucherschutzvorschriften für ganz bestimmte Verträge, so etwa bei Haustürgeschäften oder Fernabsatzverträgen. Sollte der Geschäftsinhaber dem Kunden dennoch ein Rückgaberecht anbieten, dann aus Kulanz oder Kundenbindungswillen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s